Kongress Stand Design

Fachleute, die sowohl lokal als auch global in der Geschäftswelt handeln, kommen weiterhin auf verschiedenen Kongressen und Messen zusammen. Kongresse und Messen sind sehr wichtige Or-ganisationen, um Ihre eigenen Produkte von Unternehmen und Marken vorzustellen, neue Ge-schäftsbeziehungen aufzubauen, potenzielle Kunden zu kontaktieren, zusammenzuarbeiten, sich über Trends in der Welt und im bedienten Land zu informieren. Heute hat jeder Sektor seine eigene Messe und verschiedene Kongresse, die von Fachleuten organisiert werden.

Für Unternehmen, die Stände mieten, ist es sehr wichtig, das richtige Standdesign und die richti-gen Anwendungen zu entwickeln, damit sie ihre Marken und neuen Produkte bei Kongressen und Messen, die in regelmäßigen Abständen zu bestimmten Zeiten des Jahres stattfinden, präsentieren und die Dienstleistungsphilosophie richtig vermitteln können. Die Bedeutung der Standgestaltung ist unbestreitbar, um die Aufmerksamkeit von Fachleuten und Besuchern, insbesondere der Kon-gressteilnehmer, auf sich zu ziehen und den Besuchern die Möglichkeit zu geben, die ausgestellten Produkte zu untersuchen.

Merkmale die im Kongress Stand zu berücksichtigen sind

Sie sollten wissen, dass der Hauptzweck von Kongressaktivitäten nicht darin besteht, Produkte zu verkaufen. Ziel sollte es sein, andere Vertreter und Anwender der Branche über Ihre Arbeit zu in-formieren, um Informationen über Ihre neuen Produkte bereitzustellen und später Verkäufe zu täti-gen.

Die Möglichkeit, Ihre Marke und Ihre Produkte sichtbar zu machen, besteht jetzt in mehrdimensio-nalen Standdesigns. Anstelle der Plattformen, auf denen nur Logos und Bilder verwendet werden, wird es heute immer wichtiger auf dem Stand Test Bereiche zusammenzubauen. Wir würden nicht übertreiben, wenn wir sagen, dass die Bereiche in denen die Produkte angeboten werden, die unver-zichtbaren Bereiche der Kongressstände sind. Darüber hinaus können wir bei den Kongressständen folgende Elemente als Artikeln auflisten die zum Berücksichtigen sind:

  • Nicht vergessen, dass Kongresse andere Aktivitäten sind als Messen und das Entwürfe für diesen Zweck dementsprechend kreiert werden soll.
  • Bei einem idealen Kongressstand sollten Sitzbereiche vorhanden sein. Tische und Stühle soll-ten am Stand aufgestellt werden.
  • Es sollten Bereiche geben, auf denen Speisen und Getränke serviert werden. So ist es mög-lich, die Aufmerksamkeit der Besucher auf den Stand zu lenken und zu halten.
  • Bei einem idealen Kongressstand ist auch die Beleuchtung ein wichtiges Merkmal das hervor kommt… Untersuchungen haben ergeben, dass korrekte Beleuchtungsanwendungen an den Ständen die Erkennungsrate erheblich erhöhen. Was hier unter guter Beleuchtung zu verstehen ist, ist ein ausreichendes Lichtdesign welches das Auge nicht überanstrengen lässt.
  • Wenn man bedenkt, dass das beste Licht das Tageslicht ist, ist die Verwendung von weißem Licht eine äußerst effektive Methode. Ein weiteres Detail ist die gleichmäßige Lichtverteilung am Stand… So können Sie auf jeden Bereich des Standes die gleiche Aufmerksamkeit erwe-cken.
  • Es ist genauso wichtig, ein bemerkenswertes Design zu erstellen sowie die Vermeidung der komplizierten Stand Designs. Sie können die Kreativität der Marke und Ihren Konkurrenz-kampf anhand des Standdesigns verstehen.

Zusammenfassend sollte man sich keinen idealen Kongressstand vorstellen, der unabhängig von der richtigen Beleuchtung, der stilvollen Dekoration, einem anderen Konzept, sicheren Materialien und Details für die Zielgruppe ist.